Navigation überspringenSitemap anzeigen
Physio Point Ergste - Logo

Stoßwellentherapie
natürliche Aktivierung und Beschleunigung von Heilungsprozessen

Ursprünglich zur OP-freien Zerstörung von Nierensteinen eingesetzt, fand die radiale Stoßwellentherapie ihr erweitertes Wirkungsfeld im Bereich der Orthopädie. Stoßwellen sind im Prinzip mechanische Druckwellen, die erfolgreich bei der Behandlung von Erkrankungen an Muskeln, Sehnen und Sehnenansatzstellen eingesetzt werden.

Stoßwellentherapie zur:

  • Schmerzreduktion
  • Beseitigung der Schmerzursache
  • Beeinflussung des Muskeltonus
  • Anregung des Zellstoffwechsels
  • Funktionsverbesserung von Gewebestrukturen
  • Aktivierung von Regenerationsprozessen
  • Anwendungsgebiete der Stoßwellentherapie:
  • Tennisellenbogen
  • Trigger- und Schmerzpunkte
  • Schulterbeschwerden
  • Arthrose des Daumensattelgelenks
  • Fersensporn
  • Achillessehnenbeschwerden

Nutzen der Stoßwellentherapie

Die radiale Stoßwellentherapie ist eine erfolgreiche und bewährte Methode sowohl zur Zerstörung und Entfernung von Verkalkungen als auch zur Schmerztherapie. In sehr vielen veröffentlichten klinischen Studien konnte zusätzlich zu einer hohen klinischen Erfolgsrate ein Fehlen von klinisch relevanten Nebenwirkungen festgestellt werden, sodass die Methode der radialen extrakorporalen Stoßwellentherapie als erfolgreich und sehr nebenwirkungsarm bezeichnet werden kann.

02304 73930
Zum Seitenanfang